Klangreisen im Impuls Hotel Tirol - Yogahotel Österreich lHotel Tirol
Enderle

Yogaherbst: Entspannen mit Klangreisen im Yogahotel Österreich

Jochen und Ulrike und das Impuls Hotel: Das ist schon ein wenig eine besondere Geschichte. Die beiden kamen als Gäste zu uns ins Yogahotel Gastein
und in das schöne Gasteinertal. Ich glaube, sie verliebten sich ein bisschen in uns. Und wir in sie…..

Enderel+Klang

Während des Yogafrühling Gastein im Mai 2016 beschenkten Sie uns und die Teilnehmer/innen des Yoga Events mit  einer fantastischen Klangreise und entführten uns mit einer wunderbaren Geschichte rund um die “Farbe ROT” –
das ist ja die Farbe des Impuls Hotels -in die sinnliche, berührende und tiefsinnige Welt der Klänge.

Enderele+Klang

Für viele Menschen ist dies durchaus Neuland und es braucht ein wenig Mut, sich einzulassen, sich tragen und treiben zu lassen.
Auch mir geht es so – immer wieder auf´s Neue.

Was dann passiert ist: Gänsehaut.
Denn es “rührt” sich etwas tief im Inneren. Das feinsinnige Spiel bringt quasi die Seele zum Schwingen.
Was ich spüre, ist jener Moment in mir, der uralt, ewig jung und zeitlos ist. Und das rührt mich. Mitunter zu Tränen.
Eine schöne Erfahrung mit mir selbst.

Jetzt freue ich mich ganz besonders, dass Ulrike und Jochen auch beim Yogaherbst Gastein 2016, der heuer erstmals stattfindet, uns im Yogahotel Österreich
mit ihren Kängen, Tönen, Rhythmen  beschenken werden.

Klänge, Töne und akustische Schwingungen beeinflussen und berühren uns oft im tiefsten Innersten. Klangtherapien und Klangreisen
inspirieren Menschen daher auf körperlicher, emotionaler und intellektueller Ebene.
Als zertifizierte Klang- und Schwingungsfeldexperten nutzen Ulrike Schülke und Jochen Enderle diese Empfindsamkeit, um mit
Klangbehandlungen und Klangtherapie nach der Methode von David Lindner tiefe Entspannungszustände zu erreichen.
Ulrike und Jochen praktizieren seit 2014, unter anderem bieten sie auch Klangmeditationen für Gruppen, Klangkonzerte,
Trommeln und Tönen und Märchenklangreisen für Kinder und Erwachsene an.

Enderle Enderle+Klang1 Enderle+Klang

Bei der Klangreise kommen folgende Instrumente zur Anwendung:

Klangschalen, Gong, Trommeln, Indianerflöte, Monochord, Didgeridoo, Hapi-Drum,
Regenmacher, Oceandrum, Sansula, Koshi, Glockenspiel und weitere diverse Percussioninstrumente.

Bei einer Klangreise oder Klangmeditation muss man nichts weiter tun, als sich bequem auf den Boden legen, sich kuschlig zudecken
und die Augen schließen. Wer sich dann auf die Klänge und Schwingungen einlässt und in sich hinein spürt, wird sich eine
neue Erfahrung schenken, die beruhigend und tief entspannend, aber manchmal auch aufwühlend und belebend sein kann.
Die Klangschalen und verschiedenste Klanginstrumente verzaubern die Seele und schicken den Körper mit ihren Klängen und
Schwingungen auf die Reise. Teilweise werden dazu auch Texte und eigene Gedichte vorgetragen.
Die Märchenklangreisen vermitteln Botschaften, die Texte werden mit passenden Klängen untermalt.
Märchen und Klänge sind ein wunderbares Instrument für menschliche Wärme und die Berührung der Seele.

 

Wirkungsschwerpunkte

Wohlfühlen, Entspannen und  Abschalten sind uns im Yogahotel Österreich ein ganz besonderes Anliegen.
Abtauchen in die eigene innere Welt, Selbstheilungskräfte im Körper aktivieren und Blockaden
lösen, Botschaften im Körper wahrnehmen, eigene Themen bewegen, neue Lösungswege für sich finden,
Anspannungen des Lebens loslassen, Im Yogahotel Österreich können Sie den Mut für Neues und Kraft für Ihren anspruchsvollen Alltag tanken.

Bibiana Weiermayer-Schmid
Interessiert? Hier geht´s zu Deiner Buchung:

http://www.hotel-tirol.at/de/pauschalen/yogaherbst-gastein

 

 


Datum: 18. August 2016 . Autor: Bibiana Weiermayer-Schmid
Tags: . . . .