flying-waters11-c-max-steinbauer-photography

“Flying Waters” – Flying Fox Bad Gastein

 

Schweben über dem Bad Gasteiner Wasserfall

 flying-waters2-c-max-steinbauer-photography

Schweben über den weltberühmten Gasteiner Wasserfall und Bad Gasteins spektakuläre Natur und Architektur aus der Vogelperspektive erleben. Der Flying Fox Bad Gastein “Flying Waters” – das ist eine Fahrt an Rollen auf einem Drahtseil – hängend über die Schlucht der Gasteiner Ache. Was sich so gefährlich anhört, wird aber durch die perfekte Sicherung von Profis zum risikofreien Abenteuerspaß für die ganze Familie. Die 300 Meter lange Strecke führt von der Villa Solitude bis zum Thermalquellpark, wobei nicht nur die Sicht auf den tosenden Wasserfall beeindruckt.

Ein großartiger Blick über das historische Ortszentrum, den Wasserfallweg und Grabenbäckersteig samt Yogaplattform, sowie auf die faszinierende Bergwelt der Hohen Tauern ist garantiert.

Beim Flying Fox Bad Gastein  beträgt  der Höhenabstand zur Gasteiner Ache an der höchsten Stelle ca. 68m, die Geschwindigkeit beträgt bis zu 50 km/h.

Die Sicherheitsausrüstung wird gestellt.
Durchführung Flying Fox Bad Gastein: Alpin- und Skischule Angerer

 


Datum: 14. Juli 2015 . Autor: Daniela Pfeiffenberger
Tags: . .