Gesundheitsyoga mit Alexandra MeranerHotel Tirol
Meraner

Gesundheitsyoga mit Alexandra Meraner

Alexandra Meraner zählt zu den „Fixsternen“ des Yoga Angebotes im Impuls Hotel. Ihre Stunden sind überaus beliebt und so gut wie immer ausgebucht.
Im Yogaherbst wird Alexandra von 22. bis 26. Oktober 2016 bei uns im Haus unterrichten. Weiters wird sie von 26. 8. bis 2. 9. eine Seniorenyoga Woche
und von 5. bis 10.2.2017 unsere Ski & Yogawoche leiten.

 

 

Beim Gesundheitsyoga mit Yogalehrerin Alexandra Meraner werden ungesunde Gewohnheiten und Verhaltensweisen erkannt und ins Positive verändert,
um den Körper und den Geist wieder in Harmonie zu bringen. Die Ursachen hinter körperlichen oder seelischen Beschwerden werden erkannt und
behandelt, nicht die Symptome.

Geundheitsyoga als zielführende Einzeltherapie

 

 

Alexandra Meraner praktiziert schon seit langem Yoga, hat 2007 ihre Liebe zum Beruf gemacht, die Yogalehrer Ausbildung bei Yoga Vidya absolviert
und die Wiener Yogaschule Yogartista gegründet, danach kam die intensive zweijährige Ayur-Yoga Therapie Ausbildung bei Remo Rittiner und viele
andere Zusatzausbildungen im medizinisch-anatomischen Bereich (zB. Viele Workshops in der Yogapraxis – Yoga im medizinischen Kontext),
die ihre Einstellung zu Bewegung, Entspannung und Gesundheit noch ergänzten.

Ihr ist der achtsame und individuell angepasste Unterricht sehr wichtig und sie unterrichtet sehr gerne Stunden für viele verschiedene Beschwerdebilder.
Alexandra unterrichtet offene Klassen und auch im Einzelunterricht, hauptsächlich hat sie die letzten Jahre die Gesundheitsyoga Lehrer-Weiterbildungen
– die sie mitbegründet hat – der Yoga-Akademie Austria geleitet, aber auch Yogalehrer-Ausbildungen. Sie ist Gastlehrerin bei der
Yogatherapie-Ausbildung von Dr. Peter Poeckh.

 

Alexandra Meraner

Bei Alexandras Gruppeneinheiten darf der Humor nicht zu kurz kommen.

 

 

 

Alexandra Meraner unterrichtet seit es die Yogatage Gastein gibt, regelmäßig Gesundheitsyoga Stunden in diversen Hotels im Gasteiner Tal,
vorrangig im Yogahotel „Impuls Hotel Tirol“ war immer wieder in den Tiroler Bergen mit Yoga am Berg für Clearskies Expeditionen uvm. unterwegs.

Alexandra ist international und national mit Gesundheitsyoga-Workshops sehr gefragt und hat nun auch mit einer Physiotherapeutin gemeinsam
PhysioYoga Österreich gegründet um sanfte und kräftigende, harmonisierende und gesunderhaltende Bewegungsabläufe aus dem Yoga und der
Physiotherapie im Sinne der Kunden/Schüler zu vereinen.

 

Was ist Gesundheitsyoga:

Das Wichtigste im Gesundheitsyoga ist die Anpassung an das Individuum.
Jeder von uns ist einzigartig, jeder von uns macht Yoga einzigartig.
Im therapeutischen Gesundheitsyoga wird der Ablauf der Entspannungs-, Bewegungs-,
Atem- und Meditationsübungen den individuellen Bedürfnissen und
Problemstellungen des Einzelnen angepasst. Dadurch ist dieser Yoga auch ideal für Personen ab 50.
Beschwerden haben ihren Ursprung in einem Ungleichgewicht in Körper und
Geist – sei es durch nicht angepasste Atmung, Ernährung, Lebensweise oder
nicht erkannte Wechselwirkungen und Dynamiken.
Im Gesundheitsyoga werden ungesunde Gewohnheiten, Verhaltensweisen u. ä.
erkannt und ins Positive verändert, um den Körper und den Geist wieder in
Harmonie zu bringen. Die Ursachen hinter den Beschwerden werden erkannt
und behandelt, nicht die Symptome.

 

Gesundheitsyoga findet Anwendung bei:
Bandscheibenproblemen
Knieproblemen
Depressionen
Allgemeinen Rückenschmerzen
Verspannungen, Verkürzungen
Fußfehlstellungen
Beinlängenunterschied
Beckenschiefstand

Fehlhaltungen im ganzen Körper
Skoliose

Rheumatischen Erkrankungen
Burnout, u.v.m.

 

Weitere Informationen zu Gesundheitsyoga mit Alexandra Meraner findest Du unter www.yogartista.com

 

Und hier geht es zum  Yogaherbst Gastein Programm.

 

http://www.hotel-tirol.at/de/yogahotel-gastein-yoga-urlaub-oesterreich


Datum: 30. Juli 2016 . Autor: Bibiana Weiermayer-Schmid
Tags: . . . . . .