Panorama SPA Suite – Impuls Hotel

Mein ganz persönlicher Gipfelblick

Das Impuls Hotel Tirol in Bad Hofgastein im Salzburgerland bietet ein besonderes Erlebnis für anspruchsvolle Genießer und Liebhaber der Berge. Alle, die das traumhafte Berg-Panorama ganz für sich genießen wollen, haben im Impuls Hotel Tirol Gastein die Möglichkeit, eine der beiden Panorama SPA Suiten zu beziehen. Die Zimmermöbel sind aus hochwertigstem Zirbenholz. Wunderbarer Duft also garantiert. Auf 40m2 haben 2-3 Personen Platz, dieses luxuriöse Refugium im Wander- oder Aktivurlaub in Gastein zu genießen. Aber nicht nur das: Eine zimmereigene Infrarotkabine sorgt dafür, dass man sich nach einer langen Wanderung oder nach dem Skifahren aufwärmen kann. Oder man nimmt am Westbalkon Platz und genießt den traumhaften Blick auf die Schlossalm in Hofgastein. Luxus pur – rundum.

Farben im Impuls Hotel beflügeln

„Ein Raum kann uns stärken. Ein Platz kann uns schwächen. Farben können uns aktivieren oder beruhigen. Impulse und Inspirationen können motivieren oder gar beflügeln.“ Ganz nach dem Motto des Hauses sind die beiden Spa Suiten mit einzigartiger Farbgebung gestaltet. Jeder Mensch findet darin seine individuelle Bedeutung und Assoziation – wird kreativ, genießt, entspannt. Kunst hat im Impuls Hotel Tirol sowieso einen hohen Stellenwert: eine eigene Kreativwerkstatt lässt Künstlerherzen höher schlagen. Christoph Weiermayer gibt gerne kreative Tipps und unterstützt den künstlerischen Prozess im Impuls Hotel.

Inspiriert von der Umgebung

Inspiriert waren die Raumgestalter von ihrer eigenen Lebensfreude, insbesondere auch von der schönen alpinen Umgebung mit ihrer intakten Natur. Mit ihrer persönlichen Handschrift versuchen die Gastgeber des Impuls Hotel Tirol Bad Hofgastein ihren Hotelbesuchern die bestmögliche Umgebung zur Stärkung ihrer Gesundheit und zur Erholung anzubieten. Neben den beiden SPA Suiten kann man für den Wellnessurlaub in Gastein zwischen verschiedenen Zimmer-Typen wählen. Jedes Zimmer und jede Suite ist individuell gestaltet und eingerichtet. Es gibt Unterkünfte für zwei aber auch Wohnreiche für Familien und eben Luxus für anspruchsvolle Urlauber – für jeden Geschmack das Passende.

Zirbe verbessert die Schlafqualität:

Schlafen im Zirbenbett spart durchschnittlich 3500 Herzschläge pro Nacht und erhöht den Vagustonus, schützt also das Herz und beugt Entzündungen vor. Zusätzlich fanden Wissenschafter (siehe Buchtipp) heraus, dass sich die subjektive Schlafqualität und die Schlafeffizienz verbesserte.
Gute Nachrichten auch für wetterfühlige Menschen: auch hier kann die Zirbe helfen, ob als Bett, Schreibtisch oder Holzbüro, die Zirbe hat mannigfaltige wohltuende Wirkungen auf unsere Gesundheit

Buchtipp:

Die Kraft der Zirbe
Das Buch des Forschers Maximilian Moser fasst die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zur Zirbe zusammen. Das Buch führt in so viele unterschiedliche Bereiche der „Königin der Alpen“, dass es sich beim Lesen anfühlt, wie eine spannende Reise. Erzählerisch und optisch schön aufbereitet erfahren wir von Mythen und Legenden rund um die knorrige Zirbe, lernen von ihrer heilsamen Wirkung und schmökern in ausgewählten Zirbenrezepten. Schon mal Frühstücksbrei mit Zirbennuss ausprobiert oder von der rückfettenden Wirkung des Zedernnussöls gehört? Ein beeindruckender Lesestoff, so kraftvoll wie die Zirbe selbst. Maximilan Moser, Die Kraft der Zirbe, Servus Verlag, ISBN 9 783710 402029

Buchen Sie jetzt gleich Ihr Urlaubsglück bei uns in Bad Hofgastein!


Datum: 28. Juni 2020 . Autor: Birgit Schafflinger
Tags: