Tanz schwarzes Kleid

Soul Motion® Ausdruckstanz mit Martin von Rütte

Gastein tanzt – und zwar von 6. Juli bis 9. Juli 2017 beim Tanz:Fest Gastein.

Herzstück von TANZ:FEST Gastein ist das bunte Programm mit täglich bis zu vier Workshops, im Rahmen derer unterschiedlichste Tanzrichtungen unterrichtet werden. Die Bandbreite umfasst dabei unterschiedliche Tanzformen wie Standard / Latein, Salsa, Tango und Ausdruckstanz (Nia, 5Rhythmen).

Bei uns im Impuls Hotel wird der Soul Motion® Conscious Dance (bewusster Tanz)  getanzt, mit Martin von Rütte.

About

Martin von Rütte 

Martin von Rütte

Martin von Rütte

Schwerpunkte: Soul Motion® Achtsame Tanzpraxis (Conscious Dance) sowie BodyVoicing durch Singen & Körperarbeit
Martin von Rütte kommt aus der Schweiz (aus Liestal bei Basel), ist Musiker, Sänger, Vocal Coach, Chorleiter Volk-Folk-Pop-Jazz-Klassik und Soul Motion® Conscious Dance Practice Lehrender. Sein Anliegen ist es, Ausdruck mit dem Körper zu ermöglichen. Wie im Breitensport sind seine Angebote so angelegt, dass alle an Bewegung und Klang interessierten Menschen in kurzer Zeit eine Leichtigkeit des Seins erleben können. Die Erfahrung, dass der Bewusstseinsmuskel mit einfachen und effizienten Übungen trainiert werden kann, begeistert ihn und seine Schüler so nachhaltig, dass er das BodyVoicing Konzept nun einem größeren Kreis bekannt macht.

 

Beschreibung Soul Motion®

Soul Motion® Conscious Dance (bewusster Tanz) wird auch als Tanz der Seele oder Bewegungsmediation bezeichnet, die durch Tanzen, Singen und Bewegung den Ausdruck mit dem eigenen Körper ermöglicht. Es ist ein vollkommen freies Bewegen, Bewegungsimpulsen folgend, auf den eigenen  Körper hörend, in Achtsamkeit übend, gemeinsam, aber auch jeder für sich. Hören auf den Körper ist ein wichtiger Bestandteil, um sich selber zu finden. Wenn ich den Körper wahrnehme bin ich automatisch im Hier und Jetzt, es bringt mich in den Augenblick hinein. Martin von Rütte nennt es auch BodyVoicing, die Möglichkeit 4 prägende Bereiche des Daseins zu trainieren, die in hohem Masse unsere inneren Heilungskräfte wecken. In seinen Einheiten entdecken, trainieren und stärken Sie die sog. vier „Muskeln“.

Das sind

  1. Der Bewusstseinsmuskel (Stille, Meditation)
  2. Der Muskel-Muskel (Körperarbeit, Kräftigung, Dehnung, kurze Abläufe)
  3. Der Nervenmuskel („Programmierung“ durch die achtsame Körperarbeit)
  4. Der Singmuskel (emotionaler Körper, Bewegung innen)
    Martin von Rütte

    Martin von Rütte

    BodyVoicing oder die Vier-Muskel-Fitness – regelmäßig ausgeübt – bietet einen Weg, nachhaltig die ‚Stimme‘ Ihres Körpers zu trainieren. Ein abschließendes Singen bringt die verschiedenen Bereiche zusammen: Bewegung außen, Bewegung innen. Ganz nach dem Motto: Seele tanze. Körper atme. Geist ruhe.

Wirkungsschwerpunkte: Balance von Körper, Geist und Seele, Leichtigkeit, Freude.

Die genauen Zeiten:

06.07. / 16-17 Uhr
07.07. / 7-8 Uhr  & 16-17 Uhr
08.07. / 7-8 Uhr  & 16-17 Uhr
09.07. / 7-8 Uhr

Hier gehts zu Ihrer Buchung! 

 


Datum: 15. Mai 2017 . Autor: Daniela Pfeiffenberger
Tags: